top of page

Labels und Zertifizierungen

Sowohl die Natur als auch unsere Gesundheit liegt mir sehr am Herzen. Deswegen lege ich sehr viel Wert auf die Herkunft und Herstellung meiner Materialien.

Jeder der sich etwas darüber informiert hat, weiss wie viele Chemikalien in die Natur gelangen und unser Körper auch aufnimmt,

die Arbeitsbedingungen, Tierhaltung, ...

Wo immer möglich achte ich auf verschiedene Zertifizierungen. Es kann jedoch sein, dass ich bei Kleinigkeiten keine passende Alternative gefunden habe.

Die Zertifizierungen beziehen sich insbesondere auf die Stoffe.

 

Für Spezialanfertigungen bitte die gewünschten Labels angeben.

Möchtest du genaueres über die Labels und Zertifizierungen wissen?

Dann klicke auf das entsprechende Bild.

Gots Zertifikat_edited.jpg

GOTS-zertifiziert

Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist als weltweit führender Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern anerkannt. GOTS bezieht sowohl Umwelt- als auch Sozialkriterien innerhalb der gesamten textilen Produktions- und Lieferkette ein. Unabhängige Zertifizierungsfirmen unterstützen den Textil-Standard dabei in seiner Glaubwürdigkeit.

image.png

OEKO-Tex Standard 100

OEKO-TEX® STANDARD 100 gehört zu den weltweit bekanntesten Labels für schadstoffgeprüfte Textilien. Es steht für Kundenvertrauen und hohe Produktsicherheit. Erfahren Sie hier, was STANDARD 100 aussagt und warum es sich lohnt, beim Kauf von Textilien auf dieses Label zu achten.

Responsible Wool Standard_edited.jpg

Responsible Wool Standard

Der Responsible Wool Standard (RWS) verlangt, dass alle Standorte, von Wollbauern bis zum Verkäufer in der letzten Business-to-Business-Transaktion, zertifiziert werden müssen. RWS-Bauern und Viehzüchter müssen Tierschutz, Landmanagement und soziale Anforderungen erfüllen.

bottom of page